04.06.2020

Abgeben erwünscht – Mitnehmen erlaubt


Aufgrund der erfolgreichen Arbeit vieler Gartenfreundinnen und -freunde in der Kleingartenanlage Wohlfahrt entstand die Idee, einen Tausch- und Spendenstand für Obst und Gemüsepflanzen zu errichten. Gesagt – getan.
Die 1. Vorsitzende Martina Finke gab dem Gartenfreund Paul Certa den Auftrag, einen Stand zu zimmern.
Das Ergebnis steht nun am Eingang unserer Anlage und jetzt finden Tomaten-, Auberginen- und andere Gemüsesetzlinge, aber auch zu viel geerntetes Obst und Gemüse oder Ableger von Stauden neue Besitzer. Gerne dürfen sich auch Besucher unserer Kleingartenanlage bedienen und über eine freiwillige kleine Spende freut sich die Vereinskasse.
Der Tausch- und Spendenstand wird begeistert angenommen und die abgegebenen Pflanzen und mittlerweile auch dazugekommene Gartenutensilien müssen nicht lange warten, um mitgenommen zu werden.

Vera Niepel
Schriftführerin